The 69 Eyes: Dark-Rock aus Finnland

The 69 Eyes: Dark-Rock aus Finnland

The 69 Eyes sind eine finnische Dark-Rock Band, die Einflüsse aus dem Gothic Rock Bereich besitzt. Die Band wurde bereits im Jahr 1990 in Helsinki gegründet. Und veröffentlichte bereits 1992 nach der Unterzeichnung eines Plattendeals Ihr Debütalbum mit dem Namen „Bump’n‘ Grind“.

Mit „Wasting The Dawn“ erfolgte 1999 auch die erste internationale Veröffentlichung, die erstmals auch in den finnischen Alben-Charts bis auf den 24. Platz vordringen konnte. Die gleichnamige Single, die in Kooperation mit dem Sänger der Erfolgsband „HIM“ veröffentlicht wurde, erreichte sogar den fünften Platz der finnischen Single-Charts.

Auch in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland konnte die Band seitdem bereits einige Chart-Platzierungen verbuchen, von denen ein 35. Platz in den deutschen Alben-Charts bislang die höchste darstellt. In den deutschen Single Charts schafften es The 69 Eyes bislang nur einmal auf Platz 77, mit der Single „Lost Boys“ im Jahr 2005.

Bislang veröffentlichten The 69 Eyes insgesamt 12 Studioalben sowie 22 auskoppelte Singles und 3 DVDs. Das aktuelle Album der finnischen Dark-Rocker erschien bereits im Jahr 2016 unter dem Namen „Universal Monsers“, aus diesem wurde die Single „Jerusalem“ ausgekoppelt.

Im Anschluss daran folgte eine Europa Tournee, in dessen Verlauf The 69 Eyes auch vier Stopps in deutschen Städten einlegten.