Depeche Mode: Die Meister des Synth-Rock

Depeche Mode: Die Meister des Synth-Rock

Die Band Depeche Mode ist eine Synth-Rock Band aus Großbritannien deren Namen, einem französischen Modemagazin, entliehen wurde. Insgesamt konnte Depeche Mode in ihrer Karriere, weltweit, bereits über 100 Millionen Tonträger verkaufen und gehört damit zu den erfolgreichsten Bands auf der Welt überhaupt.

In ihren Wurzeln existiert die Bands bereits seit 1976, doch erst mit der Besetzung des Sängers durch Dave Gahan, im Jahre 1980 erhielt die Band auf Vorschlag des Sängers Ihren heutigen Namen. Bereits die 2. Single der Band „New Life“ wurde in Großbritannien zu einem Hit, die darauffolgende Single „Just Can’t Get Enough“ erreichte die Top-Ten der britischen Charts. In der Folge spielte Depeche Mode ab 1981 erstmals auch live auf dem europäischen Festland, unter anderem auch in Deutschland.

Das erste Album „Speak & Spell“ wurde im Oktober 1981 veröffentlicht und zu einem kommerziellen Erfolg in Großbritannien. Ein Jahr später veröffentlichte Depeche Mode bereits das zweite Studioalbum mit dem Namen „A Broken Frame“, das ebenfalls zu einem Erfolg auf der Insel wurde. Darauf deutete sich ein Stilwechsel der Band, hin zu schwermütigen Elektropop an.

Bis heute veröffentlichte die Band vierzehn Studioalben und kann auf eine aufregende Bandgeschichte voller Höhen und Tiefen zurückblicken.

1988 spielten Depeche Mode, als eine der wenigen westlichen Bands live in der DDR. 1995 dagegen Stand die Band in Folge der Drogensucht des Sängers Dave Gahan sowie einigen Suizidversuchen vom diesem sogar kurz vor dem Aus.

Auch diese Hürde meisterte die Band und erreichte mit dem 1997 veröffentlichten Album „Ultra“ unter anderem den ersten Platz der deutschen und britischen Charts sowie den fünften Platz in den US-Charts.

Ausgezeichnet wurde die Band unter anderem mit dem MTV European Music Award 2006 als „Beste Gruppe“ sowie 2010 und 2014 mit dem Echo-Award in der Kategorie „Gruppe des Jahres Rock/Pop International“.

Bis heute stellt die Single Enjoy the Silence, den wohl bekanntesten Song von Depeche Mode dar.